Vollspektrum CBD premium Qualität ist das A und O

Unsere Hanfpflanzen werden in der EU unter strengen Richtlinien umweltfreundlich und organisch angebaut. Nachdem die Landwirte den Hanf geerntet haben wird er zum trocknen aufgehangen und darauf hin weiter zur Verarbeitung in die Extraktionsanlagen befördert. Dort wird das CBD mit einer nachhaltigen CO2-Extraktion aus der Hanfpflanze extrahiert und weiter verarbeitet, wobei die wichten Cannabinoide, Terpene sowie Flavonoide nicht verloren gehen. Natürlich weisen unsere CBD Produkte einen laborgetesteten THC Gehalt von unter 0,2% auf und sind daher vollkommen legal und unbedenklich im Konsum. Falls Sie Fragen zu CBD Öl oder genrell CBD haben schauen Sie gerne in unsere FAQ’s rein. Dort beantworten wir viele Fragen zum Thema CBD.

Schonende und nachhaltige Extraktionsprozesse für Vollspektrum CBD premium Qualität

Wenn man den Begriff „CO2“ in Verbindung mit der Nachhaltigkeit ließt, wird es normalerweise als schlechtes Wort angesehen. Schließlich sprechen wir oft über die Reduzierung von CO2-Emissionen oder unseren Kohlenstoff-Fußabdruck, wenn es darum geht, eine grünere Gesellschaft aufzubauen. Auch wenn es der Name nicht vermuten lässt, ist die CO2-Extraktion tatsächlich die umweltfreundlichste Option. Das liegt daran, dass der CO2-Extraktionsprozess das sicherste und reinste CBD produziert, ohne giftige Rückstände zu hinterlassen, wie es bei der Lösungsmittelmethode der Fall sein könnte.

Entourage-Effekt für volle Wirkung und Vollspektrum CBD premium Qualität

Nach der Extraktion wird unser CBD-Extrakt mit einem Trägeröl (Hanfsamen- oder MCT Öl) vermischt und decarboxyliert bzw. aktiviert. Das ist der Prozess, der das in der Hanfpflanze enthaltende CBDA in aktives CBD umwandelt. Uns ist es wichtig die volle Wirkung der Hanfpflanze zu behalten und daher verzichten wir bewusst darauf andere Cannabinoide als CBD vollends aus unserem CBD-Öl zu entfernen. Es liegt uns am Herzen unsere Produkte so rein und natürlich zu halten wie nur möglich, denn wir sind überzeugt, dass die Zusammensetzung aller Cannabinoide und anderer Bestandteile der Hanfpflanze zu einem vollen und harmonischen Zusammenspiel oder auch Entourage-Effekt beiträgt, wodurch wir Menschen aber auch andere Säugetiere ihren Vorteil ziehen können.